Angebote zu "Chart" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Alive AG Winwood Greatest Hits Live (4LP) 30 cm
40,29 € *
ggf. zzgl. Versand

(4xLP im Triple-Gatefold, DL-Card) Der legendäre Sänger und Musiker (The Spencer Davis Group, Traffic, Blind Faith) hat schon über 50 Mio Platten in seiner 50-jährigen Karriere verkauft.nnSeit mehr als fünf Jahrzehnten gilt Steve Winwood als einer der bedeutendsten Künstler des Rock n Roll. Mit 15 Jahren wurde Winwood die treibende Kraft hinter The Spencer Davis Group mit Chart-Erfolgen Keep On Running und Gimme Some Lovin . Im Jahr 1967 verließ Steve Winwood die Spencer Davis Group und wurde daraufhin Mitbegründer von Traffic. Gerade mal drei Jahre später gründete er gemeinsam mit Eric Clapton und Ginger Baker die Band Blind Faith, die von vielen Kritikern als die erste Supergroup des Rock-Geschäfts betitelt wurde. Mit dem Solo-Debüt Steve Winwood aus dem Jahr 1977 schlug der Musiker eine neue Richtung ein ( Higher Love ). Mit Konzerten auf der ganzen Welt ist und bleibt er der wichtigsten und einflussreichsten Künstler der Pop-Musik. Winwood: Greatest Hits Live ist sein erstes Livealbum als Solokünstler und es erscheint als Doppel-CD und vierfach Vinyl. Die Zusammenstellung umfasst 23 Tracks, von Winwood persönlich aus seinem Archiv ausgewählt und präsentiert einen Querschnitt seiner Karriere. Sie zeigt ihn als absoluten Meister an der Hammond B3 Orgel und als bemerkenswerten Gitarristen. TRACKS: LP 1 1. I'm a Man 2. Them Changes 3. Fly 4. Can t Find My Way Home 5. Had To Cry Today 6. Low Spark Of High Heeled Boys LP 2 1. Empty Pages 2. Back In The High Life Again 3. Higher Love 4. Dear Mr. Fantasy 5. Gimme Some Lovin LP 3 1. Rainmaker 2. Pearly Queen 3. Glad 4. Why Can t We Live Together 5. 40,000 Headmen 6. Walking In The Wind LP 4 1. Medicated Goo 2. John Barleycorn 3. While You See A Chance 4. Arc Of A Diver 5. Freedom Overspill 6. Roll With It

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Sad Britney
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Sad Britney is the third EP from American singer-songwriter Christopher Dallman. It was released on November 9, 2009 by Beauteous Bird Records. After hearing Dallman''s cover of Britney Spears''s "Gimme More", producer Rachel Alina suggested releasing an EP of Spears''s songs to bring attention to his music. The EP also included covers of "Radar", "Toxic" and "... Baby One More Time". All the songs were recorded during the first day of the recording of his second EP, Never Was. The EP became Dallman''s first record to chart on iTunes. His music video for "Gimme More" received attention from Spears''s fans who misenterpreted his message and thought he was parodying her, which he denied.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Cherry Red Records The Vibrators: The Albums 19...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

A 59 track four CD boxset from original Punk legends The Vibrators.Disc 1 is the band’s “comeback” album from 1982, now on CD in its original sleeve for the first time and complete with three bonus tracks. Includes the Indie Chart hit single ‘Baby Baby’.The “Alaska 127” album is featured on Disc 2 and it hit the Indie Chart Top 30 when first released in 1983.Disc 3 contains the “Fifth Amendment “album, the last to be recorded by the band’s original line up.The fourth disc is a Rarities collection including nine demos originally intended for their aborted 1979 album as well as nine songs from a short lived version of the band that includes the Indie Chart hit singles ‘Gimme Some Lovin’’ and ‘Disco In Mosco’, a track later covered by German mega punks Die Toten Hosen.Still active to this day the band are constantly touring. 2017 saw a full North American tour whilst early 2018 saw a lengthy European jaunt.DISC ONE:GUILTY1. WOLFMAN HOWL2. ROCKET TO THE MOON3. SLEEPING4. PARTIES5. JUMPING JACK FLASH6. WATCH OUT BABY7. DO A RUNNER8. WE NAME THE GUILTY9. BABY, BABY10.FIGHTER PILOT11.THE DAY THEY CAUGHT THE KILLER12.KICK IT13.A DOT AIN’T A LOT14.CLAWS IN MY BRAINBONUS TRACKS15. DRAGNET16.HANG TEN17.GUILTY (SINGLE VERSION)DISC TWO:ALASKA 1271. AMPHETAMINE BLUE2. SOMNAMBULIST3. BABY BLUE EYES4. PEEPSHOW5. 48756. 3-D JESUS7. JESUS ALWAYS LET YOU DOWN8. FLYING HOME9. SHADOW LOVE10.MX AMERICA11.FLASH FLASH FLASH12.PUNISH ME WITH KISSESDISC THREEFIFTH AMENDMENT1. BLOWN AWAY BY LOVE2. RIP UP THE CITY3. TOMORROW IS TODAY4. WIPE AWAY5. TOO LATE FOR LOVE6. THE DEMOLISHERS7. RUNNING RIGHT INTO YOUR HEART8. FRANKENSTEIN STOMP9. CRAZY DREAM10. CRIMINALBONUS TRACKS11.BLOWN AWAY BY LOVE (7” VERSION)12.STILL NOT OVER YOUDISC FOUR:RARITIES 1979-80THIRD ALBUM DEMOS1. FIGHTER PILOT2. PUSHIN’ TOO HARD3. SPLITTING UP4. TICKET TO PARADISE5. STITCH YOU UP6. SHE’S A BOY7. GOIN’ UPTOWN8. RAIN RAIN RAIN9. VIPERS IN THE DARKTHE KIP RECORDINGS10.GIMME SOME LOVIN’11. POWERCRY12.DISCO IN MOSCO13.TAKE A CHANCE14.ALL YOU NEED IS A NAME15.I THINK YOU’RE LOVELY16.STRANGE KINDA WORLD17.LOVIN’ MACHINE18.I CAN’T GET NO ANSWER

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Winwood Greatest Hits Live Rock CD Win...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der legendäre Sänger und Musiker (The Spencer Davis Group, Traffic, Blind Faith) hat schon über 50 Mio Platten in seiner 50-jährigen Karriere verkauft. Hier die größten Hits LIVE.nnSeit mehr als fünf Jahrzehnten gilt Steve Winwood als einer der bedeutendsten Künstler des Rock n Roll. Mit 15 Jahren wurde Winwood die treibende Kraft hinter The Spencer Davis Group mit Chart-Erfolgen Keep On Running und Gimme Some Lovin . Im Jahr 1967 verließ Steve Winwood die Spencer Davis Group und wurde daraufhin Mitbegründer von Traffic. Gerade mal drei Jahre später gründete er gemeinsam mit Eric Clapton und Ginger Baker die Band Blind Faith, die von vielen Kritikern als die erste Supergroup des Rock-Geschäfts betitelt wurde. Mit dem Solo-Debüt Steve Winwood aus dem Jahr 1977 schlug der Musiker eine neue Richtung ein ( Higher Love ). Mit Konzerten auf der ganzen Welt ist und bleibt er der wichtigsten und einflussreichsten Künstler der Pop-Musik. Winwood: Greatest Hits Live ist sein erstes Livealbum als Solokünstler und es erscheint als Doppel-CD und vierfach Vinyl. Die Zusammenstellung umfasst 23 Tracks, von Winwood persönlich aus seinem Archiv ausgewählt und präsentiert einen Querschnitt seiner Karriere. Sie zeigt ihn als absoluten Meister an der Hammond B3 Orgel und als bemerkenswerten Gitarristen. TRACKS: CD 1 1. I'm a Man 2. Them Changes 3. Fly 4. Can t Find My Way Home 5. Had To Cry Today 6. Low Spark Of High Heeled Boys 7. Empty Pages 8. Back In The High Life Again 9. Higher Love 10. Dear Mr. Fantasy 11. Gimme Some Lovin CD 2 1. Rainmaker 2. Pearly Queen 3. Glad 4. Why Can t We Live Together 5. 40,000 Headmen 6. Walking In The Wind 7. Medicated Goo 8. John Barleycorn 9. While You See A Chance 10. Arc Of A Diver 11. Freedom Overspill 12. Roll With It

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Bobby Owsinski's Deconstructed Hits -- Classic ...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

You'll never listen to music the same way again! Producer, audio engineer, and author Bobby Owsinski takes you behind-the-scenes of 20 of the most beloved classic rock hits of the 1960s, '70s, and '80s. Using a technique refined after years of listening to songs under the microscope of the studio, each song analysis by Bobby describes exactly how the song was constructed and why it was a hit, examining in detail the song form, the arrangement, the sound, and the production. This is a valuable must-have for everyone who loves music, musicians learning about arrangements, producers wanting to learn how hits are constructed, audio engineers analyzing the sounds of the hits, songwriters looking inside a hit's secrets, and fans who love facts and trivia about their favorite artists. Every song analysis has numerous 'listen to' moments pointing out small but significant changes in the arrangement or sound that you might not have noticed before. Plus you'll get all the song facts never found all in one place like release date, songwriters, recording studio information, number of units sold, and chart position. Includes: All Along the Watchtower (The Jimi Hendrix Experience) * Sunshine of Your Love (Cream) * Gimme Shelter (The Rolling Stones) * Peaches en Regalia (Frank Zappa) * Stairway to Heaven (Led Zeppelin) * Maggie May (Rod Stewart) * Won't Get Fooled Again (The Who) * Rocky Mountain Way (Joe Walsh and Barnstorm) * Dream On (Aerosmith) * Living for the City (Stevie Wonder) * Born to Run (Bruce Springsteen) * More than a Feeling (Boston) * Detroit Rock City (KISS) * Suffragette City (David Bowie) * Hotel California (The Eagles) * Sultans of Swing (Dire Straits) * Refugee (Tom Petty and the Heartbreakers) * Tom Sawyer (Rush) * Back in Black (AC/DC) * In the Air Tonight (Phil Collins).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Bobby Owsinski's Deconstructed Hits -- Classic ...
17,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

You'll never listen to music the same way again! Producer, audio engineer, and author Bobby Owsinski takes you behind-the-scenes of 20 of the most beloved classic rock hits of the 1960s, '70s, and '80s. Using a technique refined after years of listening to songs under the microscope of the studio, each song analysis by Bobby describes exactly how the song was constructed and why it was a hit, examining in detail the song form, the arrangement, the sound, and the production. This is a valuable must-have for everyone who loves music, musicians learning about arrangements, producers wanting to learn how hits are constructed, audio engineers analyzing the sounds of the hits, songwriters looking inside a hit's secrets, and fans who love facts and trivia about their favorite artists. Every song analysis has numerous 'listen to' moments pointing out small but significant changes in the arrangement or sound that you might not have noticed before. Plus you'll get all the song facts never found all in one place like release date, songwriters, recording studio information, number of units sold, and chart position. Includes: All Along the Watchtower (The Jimi Hendrix Experience) * Sunshine of Your Love (Cream) * Gimme Shelter (The Rolling Stones) * Peaches en Regalia (Frank Zappa) * Stairway to Heaven (Led Zeppelin) * Maggie May (Rod Stewart) * Won't Get Fooled Again (The Who) * Rocky Mountain Way (Joe Walsh and Barnstorm) * Dream On (Aerosmith) * Living for the City (Stevie Wonder) * Born to Run (Bruce Springsteen) * More than a Feeling (Boston) * Detroit Rock City (KISS) * Suffragette City (David Bowie) * Hotel California (The Eagles) * Sultans of Swing (Dire Straits) * Refugee (Tom Petty and the Heartbreakers) * Tom Sawyer (Rush) * Back in Black (AC/DC) * In the Air Tonight (Phil Collins).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Winwood Greatest Hits Live
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit mehr als fünf Jahrzehnten gilt Steve Winwood als einer der bedeutendsten Künstler des Rock'n'Roll. Mit 15 Jahren wurde Winwood die treibende Kraft hinter The Spencer Davis Group mit Chart-Erfolgen 'Keep On Running' und 'Gimme Some Lovin'. Im Jahr 1967 verließ Steve Winwood die Spencer Davis Group und wurde daraufhin Mitbegründer von Traffic. Gerade mal drei Jahre später gründete er gemeinsam mit Eric Clapton und Ginger Baker die Band Blind Faith, die von vielen Kritikern als die erste 'Supergroup' des Rock-Geschäfts betitelt wurde. Mit dem Solo-Debüt 'Steve Winwood' aus dem Jahr 1977 schlug der Musiker eine neue Richtung ein ('Higher Love'). Mit Konzerten auf der ganzen Welt ist und bleibt er der wichtigsten und einflussreichsten Künstler der Pop-Musik. 'Winwood: Greatest Hits Live' ist sein erstes Livealbum als Solokünstler und es erscheint als Doppel-CD und vierfach Vinyl. Die Zusammenstellung umfasst 23 Tracks, von Winwood persönlich aus seinem Archiv ausgewählt und präsentiert einen Querschnitt seiner Karriere. Sie zeigt ihn als absoluten Meister an der Hammond B3 Orgel und als bemerkenswerten Gitarristen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Winwood Greatest Hits Live
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit mehr als fünf Jahrzehnten gilt Steve Winwood als einer der bedeutendsten Künstler des Rock'n'Roll. Mit 15 Jahren wurde Winwood die treibende Kraft hinter The Spencer Davis Group mit Chart-Erfolgen 'Keep On Running' und 'Gimme Some Lovin'. Im Jahr 1967 verliess Steve Winwood die Spencer Davis Group und wurde daraufhin Mitbegründer von Traffic. Gerade mal drei Jahre später gründete er gemeinsam mit Eric Clapton und Ginger Baker die Band Blind Faith, die von vielen Kritikern als die erste 'Supergroup' des Rock-Geschäfts betitelt wurde. Mit dem Solo-Debüt 'Steve Winwood' aus dem Jahr 1977 schlug der Musiker eine neue Richtung ein ('Higher Love'). Mit Konzerten auf der ganzen Welt ist und bleibt er der wichtigsten und einflussreichsten Künstler der Pop-Musik. 'Winwood: Greatest Hits Live' ist sein erstes Livealbum als Solokünstler und es erscheint als Doppel-CD und vierfach Vinyl. Die Zusammenstellung umfasst 23 Tracks, von Winwood persönlich aus seinem Archiv ausgewählt und präsentiert einen Querschnitt seiner Karriere. Sie zeigt ihn als absoluten Meister an der Hammond B3 Orgel und als bemerkenswerten Gitarristen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot